Lade Veranstaltungen

Die staade Zeit – Advent Retreat im bayerischen Wald genießen

Schneeschuhwandern? Oder Wandern zur Winterszeit? Aber na klar… die Seele in der Natur baumeln lassen in der stressigen Vorweihnachtszeit… mal weg von allem und entdecke neue Perspektiven im Schnee!

 


Was bedeutet eigentlich Advent oder die „staade“ Zeit?

Eine sehr besondere Zeit der Ruhe, des In sich Gehens und der Vorbereitung auf ein großes Ganzes.

Advent wird übersetzt mit: Ankunft, Ankommen, Anwesenheit, Wiederkunft, Menschwerdung… „Ankommen“ ein starkes Wort, das uns daran erinnern sollte, was alles Eins ist und „ganz“ wird.

„Suche das Licht nicht im Außen, finde das Licht in Dir und lasse es aus Deinem Herzen strahlen“ – Rumi

Den Körper in Verbindung mit der Natur & dem Yoga zur Ruhe kommen lassen, führt zu einer tiefen Dankbarkeit & Zufriedenheit.


Dabei dürfen wir bei der wunderschönen Gutsalm am Harlachberg, in der Abgeschiedenheit inmitten der Natur, Gast sein. Wir werden dort herzlichst umsorgt & kulinarisch verköstigt. Die Yoga- & Meditationspraxis finden im „Naturhaus“ statt: www.harlachberg.de/tagen-tagung-seminare/veranstaltungsraeume/das-naturhaus.html

Es werden Yogamatten & Yoga Equipment (Blöcke, Kissen, Gurte etc.) gestellt. Es ist alles vor Ort und wir dürfen dankend darauf eben. Bitte sorgfältig damit umgehen und nach Gebrauch desinfizieren. Falls Du aber lieber mit Deinem eigenem Material praktizieren möchtest, bitte einfach mitnehmen.

Zur Unterkunft selbst, ist für uns das inspirierende Atelierhaus „Ida Segl“ reserviert, mit den besonderen Sterngucker Kojen: www.harlachberg.de/urlaub-bayerischer-wald/bodenmais-urlaub/atelierhaus.html

Zur Anmeldung:

Bitte kümmere Dich früh genug & selbst um die Reservierung Deines/Eures Zimmers – ob EZ oder DZ. Solltest Du Dich im „Ida Segl“ nicht wohl fühlen, gibt es die Option andere Zimmer zu buchen.

Gesamt-Kosten:

DZ = 385,-€ / EZ  = 405,-€

Preis stellt sich zusammen durch: 2x Nächtigen, 2x Brunch & 2x Abendmenü = vegetarischer Halbpension, Verpflegung tagsüber im Naturhaus mit Teebar, Wasser, verschiedenen Snacks, Speisen & Getränke die darüber hinausgehen sind selbst zu erstatten, 3x Themengestaltung Innen oder Draußen, 4x Yogaeinheiten

Ich freue mich auf ein Wochenende mit ganz viel Prana & Harmonie in dem mystischen & besonderen bayerischen Wald.


Infos & Anmeldungen unter: buchung@harlachberg.deinfo@b-e-yoga.de

Teilnehmerzahl: bis zu max. 12 Personen

Vorkenntnisse zum Yoga: nicht nötig aber von Vorteil


Programm

08.12.23′ Freitag: 2 Optionen zur Ankunft

1 Option:

11:00 Uhr – Ankunft & Treffpunkt beim Parkplatz der Gutsalm Harlachberg  – kleine Wanderung / Schneeschuhe oder zu Fuß – je nach Witterung

13:00 Uhr – Einkehr zurück zur Unterkunft – gemütlich & gemeinsam etwas trinken & Jausnen bei Bedarf

14:00 Uhr – Bezug der Zimmer

2 Option:

13:00 Uhr Treffpunkt Gutsalm Harlachberg – Unterkunft, gemütlich & gemeinsam etwas trinken & Jausnen bei Bedarf

14:00 Uhr – Bezug der Zimmer

Allgemeiner Ablauf zum Freitag den 08.12.23′:

15:00 Uhr – Treffpunkt in der Yoga-Shala / Begrüßung / Kennenlernen / Themengestaltung in der Yoga Shala

16:00 Uhr – Yoga / Vinyasa Flow / Yang to Yin Yoga / Meditationseinheit / Satsang

18:30 Uhr – Abendessen

09.12.23′ – Samstag:

07:30 Uhr – Morgenmeditation & achtsames Guten Morgen Yoga

09:30 Uhr – Brunch

11:00 Uhr – Treffpunkt zur Themen – Wanderung (mit oder ohne Schneeschuhe) / bei zu intensivem Schlechtwetter Themengestaltung in der Shala

PAUSE

16:00 Uhr – Yoga / Vinyasa Flow / Yang to Yin Yoga / Meditationseinheit / Satsang

18:30 Uhr Abendessen

10.12.23′ – Sonntag: 

07:30 Uhr – Morgenmeditation & achtsames Guten Morgen Yoga

09:30 Uhr – Brunch

!Bitte nach dem Brunch Zimmer räumen und aus-checken!

11:00 Uhr – Treffpunkt zum Themen-Spaziergang / bei zu intensivem Schlechtwetter Themengestaltung in der Shala

13:00 Uhr – Time to say Good Bye


Was muss ich einpacken?

  • Winter- & Funktionsbekleidung für die Outdoor Wanderungen
  • gutes Schuhwerk – warm, wasserdicht & wintertauglich, oder Bergschuhe mit Gore-Tex Qualität
  • Schneeschuhe & Stöcke (können geliehen werden – bitte an mich wenden!)
  • warme und wind- & wasserdichte Kleidung
  • Rucksack mit Trinkflasche(n), Mütze, Stirnband oder Buff, Handschuhe
  • leichte & bequeme Kleidung für’s Yoga
  • Wechselkleidung
  • Patschen bzw. Hausschuhe
  • etwas Taschengeld ist nie verkehrt

Ich freue mich auf Eure Teilnahme – Namasté – Eure Eva ♥