Lade Veranstaltungen

Advent-Retreat

 

Was bedeutet eigentlich Advent oder die „staade“ Zeit?

Eine sehr besondere Zeit der Ruhe, des In sich Gehens und der Vorbereitung auf ein großes Ganzes.

Advent wird übersetzt mit: Ankunft, Ankommen, Anwesenheit, Wiederkunft, Menschwerdung… „Ankommen“ ein starkes Wort, das uns daran erinnern sollte, was alles Eins ist und „ganz“ wird.

„Suche das Licht nicht im Außen, finde das Licht in Dir und lasse es aus Deinem Herzen strahlen“ – Rumi

 

Den Körper in Verbindung mit der Natur & dem Yoga zur Ruhe kommen lassen, führt zu einer tiefen Dankbarkeit & Zufriedenheit.

Dabei dürfen wir bei einem über 300 Jahre alten Hof, in der Abgeschiedenheit inmitten der Natur, Gast sein: www.neuewelt.haus

Ich freue mich auf ein Wochenende mit ganz viel Prana & Harmonie durch einen besonderen Platz im Rottal.

Anmeldungen unter:

Noch Fragen? Einfach bitte melden: stingl.neue-welt@t-online.deinfo@b-e-yoga.de

Teilnehmerzahl: bis zu max. 10 Personen

Vorkenntnisse zum Yoga: nicht nötig aber von Vorteil

Preis: inkl. Nächtigen mit vegetarischer Vollpension, Nutzung der Sauna, 3x Themengestaltung Innen oder Draußen, 4x Yogaeinheiten

DZ = 385,-€
EZ
 = 405,-€


Programm

09.12.22′ Freitag:

Mittags individuelle Ankunft in der Pension

13:00 Uhr – Treffpunkt in der Yoga-Shala / Begrüßung

13:30 Uhr – Themen-Spaziergang / bei zu intensivem Schlechtwetter Themengestaltung in der Shala

17:00 Uhr – anschließendes sanftes Yin Yoga & Abendmeditation

19:00 Uhr – Abendessen

10.12.22′ – Samstag:

07:30 Uhr – Morgenmeditation & Yoga – Vinyasa Flow

09:00 Uhr – Frühstück

10:30 Uhr – Themen – Spaziergang / bei zu intensivem Schlechtwetter Themengestaltung in der Shala

14:00 Uhr – eine kleine Versorgung

17:00 Uhr – anschließendes sanftes Yin Yoga & Abendmeditation

19:00 Uhr Abendessen

11.12.22′ – Sonntag: 

07:30 Uhr – Morgenmeditation & Yoga Vinyasa Flow

09:00 Uhr – Frühstück

10:30 Uhr – Themen-Spaziergang / bei zu intensivem Schlechtwetter Themengestaltung in der Shala

13:00 Uhr – Time to say Good Bye


Was muss ich einpacken?

  • gutes Schuhwerk – warm, wasserdicht & wintertauglich
  • Patschen bzw. Hausschuhe
  • warme und wind- & wasserdichte Kleidung
  • warme Winterkleidung für draußen für Spaziergang
  • Wechselkleidung
  • leichte & bequeme Kleidung für’s Yoga
  • evtl. eigenes Yoga Equipment, das Dir vertraut ist und mit dem Du bereits übst (Gurt, Blöcke, etc.)
  • Rucksack mit Trinkflasche(n), Mütze, Stirnband oder Buff, Handschuhe
  • etwas Taschengeld ist nie verkehrt

 

Ich freue mich auf Eure Teilnahme – Namasté – Eure Eva