Lade Veranstaltungen

Yoga & Spiraldynamik

 

„activity AND passivity must go together in Asanas “ – B.S.K. Iyengar

 

Besonders für Anfänger und/aber auch für alle Level geeignet, die Ihre Technik im Yoga verfeinern & dadurch verbessern wollen…


Kursinfo:

  • Spiraldynamik ist, das in uns natürlich angelegte dreidimensionale Bewegungskonzept
  • Aufbau & Alignement der Asanas im Detail
  • Ein roter Faden von Aufbau der Haltung & Bewegung in Kombination mit Yoga

Dies ist ein Yoga Kurs für Anfänger und für all jene, die sich bis jetzt noch nicht getraut haben, Yoga zu praktizieren. Was macht den Kurs so besonders? Er erlaubt außertürlich sich mit den Asanas – sprich Körperhaltungen oder Position der Übung – länger zu beschäftigen um effektiv Einblick zu gewinnen, was eine Asana ist und dessen Kraft ist. Es wird das Alignement genau erklärt & umgesetzt. Die Ausrichtung des Körpers und die Positionierung der Gelenke werden harmonisch aufeinander abgestimmt. Weiters werden Techniken zur Atmung und Entspannung angewandt. Dadurch wird allgemeiner Stress reduziert und eine innere Balance gefördert. Hatha Yoga beschreibt die Dualität von Geben & Nehmen, in dem es u.a. zeigt, wie wichtig Achtsamkeit mit sich selbst ist. Es ist eine daher eine Achtsamkeitspraxis.


Was ist Spiraldynamik:

Das Prinzip der Spiraldynamik lässt sich gut mit und im Yoga verbinden. Es hilft uns und unseren Körper besser zu spüren und zu folgen. Die Bewegungsabläufe und Positionierungen von Asanas werden dadurch klarer.

Die in uns natürlich angelegte Spirale, findet man in jeglichen Strukturen des Körpers wieder. Jede geplante Aktion wird als Welle initiiert und weitergeleitet. Über Pole & Anker wird diese Dynamik erfasst, ausgerichtet & stabilisiert. Diese besondere Kommunikation des Körpers lässt so einiges über uns selbst erfahren.

Als Physiotherapeutin lege ich automatischen Wert auf „gesunden“ Umgang mit sich selbst. Es macht Sinn, sich näher mit den Bewegungsgesetzen zu beschäftigen um einerseits seinen Körper kennen zu lernen und andererseits um Verletzungen und Schäden vorzubeugen.

Darum wird in diesem Kurs auch viel mit Hilfsmittel gearbeitet um unterstützend die Asanas besser verstehen zu lernen  & umsetzen zu können.


Zusammengefasst: 

Was: Spiraldynamisches Hatha Yoga

Wann: Mittwochs – 18:00 Uhr = 60′

Kosten: 1x Schnuppern = 5,-€ / 5er Kurs = 50,-€

Anmeldung: info@b-e-yoga.de oder WhatsApp: 01756074017

Level: 1-2


Yoga ist eine schöne Möglichkeit, um Achtsamkeit zu schulen. Die Übungen sind der Weg, die Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele zu einem neuen ganzheitlichen Gefühl zu wecken und zu festigen.

Gerne kannst Du Dein eigenes Yoga-Equipment mitbringen aber im Studio findest Du Material vor.

Freu mich wenn Du mit dabei bist – stay tuned! Namasté